Zum Hauptinhalt springen
ABYG
Pressemitteilung

ANTENNE BAYERN GROUP: Radiolegende Stephan Lehmann kehrt zurück

OA

Stephan Lehmann zählt zu den beliebtesten Radio-Personalities in Bayern und übernimmt ab 28. Februar die Morgensendung bei OLDIE ANTENNE, der neuen bundesweiten Audio-Marke der ANTENNE BAYERN GROUP. Das Programm wird bereits ab 1. Februar via DAB+ in Hamburg, Nordrhein-Westfalen und im Saarland ausgestrahlt und ist weltweit via www.oldieantenne.de zu empfangen.

„Ich weiß nicht, was größer war: das Sendegebiet oder mein Lampenfieber“, erinnert sich Stephan Lehmann an den 5. September 1988. Um 6 Uhr morgens moderierte er die erste Live-Sendung bei ANTENNE BAYERN, erstmals landesweit. Am 28. Februar 2022 schließt sich der Kreis, und Lehmann übernimmt montags bis freitags zwischen 7 und 11 Uhr die Frühschicht bei OLDIE ANTENNE, der neuen bundesweiten Audio-Marke für ‚Oldies but Goldies‘: „Auch heute, 33 Jahre später, hab‘ ich noch Lampenfieber – noch mehr aber die Vorfreude, endlich bei einem bundesweiten Radiosender mit einem großartigen Sound moderieren zu können. Handverlesene 50er, 60er, 70er und 80er, ein paar 90er Oldie-Hits – die Musik von OLDIE ANTENNE ist ein Streifzug durch mein Leben. Zu jedem Song habe ich Erinnerungen und etwas zu erzählen. Früher war nicht alles besser, die Musik aber schon.“ Die „Stimme des Südens“, wie Lehmann als langjähriger Stadionsprecher des FC Bayern München bekannt ist, hofft auf treue Fans und Hörer aus der ganzen Republik und besonders aus dem Freistaat, die ihn im Webradio und zunächst in den drei Bundesländern Hamburg, Nordrhein-Westfalen und Saarland via DAB+ empfangen können. „OLDIE ANTENNE ist ein neuer Radiosender, bei dem ich gerne von Anfang an dabei bin“, erklärt Stephan Lehmann.

Felix Kovac, CEO der ANTENNE BAYERN GROUP, freut sich auf Stephan Lehmann und den Ausbau der neuen dritten bundesweiten Audio-Marke: „Die Meilensteine der Musikgeschichte in Verbindung mit echten Radio-Personalities – das ist OLDIE ANTENNE. Stephan Lehmann war von Anfang an unsere Wunschbesetzung für die Primetime. Wir sind stolz und glücklich, ihn wieder im Team der ANTENNE BAYERN GROUP begrüßen zu dürfen.“ Neben Lehmann zählen Hakan Turan und Stefan Schwabeneder zum Moderationsteam von OLDIE ANTENNE. Weitere namhafte Hosts sollen den digitalen Radiosender perspektivisch verstärken.

OLDIE ANTENNE schaltet das Programm ab Februar in Hamburg, NRW und im Saarland via DAB+ auf. Im März soll die nationale Digitalradio-Verbreitung weiter ausgebaut werden. Online steht der kostenlose Webradio-Stream auf www.oldieantenne.de ebenso wie bei Aggregatoren und Smartspeakern wie Alexa rund um die Uhr zur Verfügung.

  • Kontakt für Medien

    Raphael Doderer

    Raphael Doderer

    Leiter Marketing und Kommunikation

    raphael.doderer@antenne.de

    T +49 89 99 277 - 203

  • Kontakt für Hörer:innen

    Bettina Volmerhaus

    Bettina Volmerhaus

    Leiterin Hörerservice

    info@antenne.de

    T +49 89 99 277 - 283

  • Kontakt für Kund:innen

    Assistentin der Geschäftsleitung

    Sophia Bettels

    Assistentin der Geschäftsleitung

    sophia.bettels@spotcom.de

    T +49 89 99 277 - 211

Das könnte Sie auch interessieren

Uwe Bahn jetzt neu im OLDIE-ANTENNE-Team

„Mister Music“ Uwe Bahn jetzt neu im OLDIE ANTENNE-Team

Ab 1. Mai kommt mit Uwe Bahn eine weitere bekannte Radio-Größe ins Team von OLDIE ANTENNE, dem neuen bundesweiten Digitalradio. Der Sender mit den „Meilensteinen der Musikgeschichte“ von den 60er bis 90er Jahren ist überall online unter oldieantenne.de sowie via DAB+ in der Hansestadt Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen und im Saarland zu empfangen.

Mehr erfahren
Oldie Antenne

Frank Elstner im Geburtstags-Exklusiv-Interview mit OLDIE ANTENNE

Radio- und Fernsehlegende Frank Elstner feiert am 19. April seinen 80. Geburtstag und plaudert an diesem Tag von 16 bis 19 Uhr mit OLDIE ANTENNE-Moderator Viktor Worms. Dabei spricht er über seinen größten Erfolg mit „Wetten, dass..?” und wie ein Hunderennen ihn auf die Idee brachte. Elstner als Erfinder der ZDF-Unterhaltungssendung und Worms als späterer Unterhaltungschef des Fernsehsenders verbindet eine jahrzehntelange Freundschaft, die schon in ihren gemeinsamen Zeiten bei Radio Luxemburg begonnen hat.

Mehr erfahren

Alle Pressemitteilungen